5624

 

Die Geschichte unseres Waldbades

 

"Die Stadt Springe wollte ihr wohl schönstes und auch ältestes Freibad 1998 schließen. Das gefiel den Bürgern des Ortes gar nicht, denn das Freibad - es trägt heute den Namen Waldbad - wurde 1932 von Altenhägener Bürgern  mittels einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme gebaut und von der örtlichen Laienspielgruppe unter der Leitung von Wilhelm Niederhut gesponsert. Daran erinnerten sich die Bürger und gründeten 1997 einen Förderverein, der das Freibad 1998 übernahm und seitdem mit Hilfe städtischer Zuschüsse führt.

Das Waldbad wurde in den zehn Jahren mit viel Liebe und Eigenleistung saniert und ist heute eine gut gestaltete Freizeiteinrichtung insbesondere für den Ort, aber auch die gesamte Region und Ausgangspunkt von Wanderungen."


(aus: http://www.hannover.de/Kultur-Freizeit/Freizeit-Sport/Sport/Bäderführer/Freibäder)


Wir suchen im Moment noch Informationen über die Geschichte unseres Waldbades zusammen... wer uns helfen kann, darf sich gern an uns wenden.

 


 

 

 

 

 

 






Kontakt:
Waldbad Altenhagen I

Töpferstrasse

31832 Springe

OT Altenhagen I

Telefon 05041 62436